Verbreitung von Fischeiern durch Wasservögel – nur ein Mythos?

stockente_r_rudolph_pixelio.de_.jpg

Vor allem Stockenten sollen Fischeier zwischen Gewässern verbreiten.
Foto: R. Rudolph / pixelio.de

Wie gelangen Fische in abgelegene Gewässer, wenn sie nicht selbst dorthin schwimmen können? Obwohl Forscher seit Jahrhunderten vermuten, dass Wasservögel Fischeier in solche Gewässer einschleppen, zeigt eine systematische Literaturrecherche, dass die Beweise für diese Theorie bis heute fehlen.