UN-Umweltgipfel in Nairobi ruft zu mehr Einsatz gegen Umweltverschmutzung auf

spbf_plenary.jpg

Das Plenum des Science-Policy-Business Forums bei kenyanischer Trommel-Vorführung
Foto: J. Geschke

Umweltministerinnen und -minister aus aller Welt haben heute zum Abschluss der dritten UN-Umweltversammlung einen Aufruf für konsequentere Maßnahmen gegen Umweltverschmutzung weltweit beschlossen. Zudem beschlossen sie die Einsetzung einer internationalen Expertengruppe zur Bekämpfung von Plastikmüll in den Meeren. Die Arbeiten des UN Umweltprogramms an der Schnittstelle von Umweltverschmutzung und Gesundheit sollen künftig ausgeweitet werden.