Nur gezielter Abschuss von Wölfen ist mit EU-Recht vereinbar

wolf.jpg

Foto: raincarnation40 / Pixabay.com / CC0 Public Domain (https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de)

Der Gerichtshof der EU (EuGH) hat am Donnerstag in einem Vorabentscheidungsverfahren geurteilt, dass in Finnland eine generelle Bejagung von Wölfen der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie widerspreche. Ein Urteil mit Signalwirkung für Deutschland?