Neue Kolleg-Forschungsgruppe „Zukünfte der Nachhaltigkeit: Modernisierung, Transformation, Kontrolle"

off-shore-windpark_k_wieland_mueller_pixelio.de_.jpg

Windkraft, Turbinen, Off-shore, Meer, Gezeiten, Stratifizierung
Foto: K. Wieland-Müller / pixelio

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat die neue Kolleg-Forschungsgruppe „Zukünfte der Nachhaltigkeit: Modernisierung, Transformation, Kontrolle“ an der Universität Hamburg bewilligt. Ziel des Forschungsvorhabens ist es, zu ergründen, wie sich moderne Gesellschaften verändern, wenn sie sich von unterschiedlichen Vorstellungen von Nachhaltigkeit leiten lassen. Antragssteller sind die beiden Soziologen Prof. Dr. Frank Adloff und Prof. Dr. Sighard Neckel von der Universität Hamburg.