Konsultation: Entwaldung und Waldschutz

mischwald_tum.jpg

Foto: L. Steinacker / TUM

Im zweiten Quartal 2019 will die EU-Kommission eine Mitteilung zum Kampf gegen Entwaldung und die fortlaufende Waldschädigung veröffentlichen. International gibt es das Ziel in der UN-Agenda für 2030, die Entwaldung bis 2020 zu beenden. Eine öffentliche Konsultation zur EU-Konsultation läuft noch bis 25. Februar. Die Waldschutzorganisation FERN hat einige Fakten zusammengestellt, die bei der Beantwortung des Fragebogens helfen.