Klimapolitik verringert Ungleichheit in ärmeren Ländern

reisbauernindonesien.jpg

Reisbauern in Indien
Foto:S. Schwarze

Die öffentliche Akzeptanz einer CO₂-Steuerreform hängt vor allem von ihren Auswirkungen auf die ärmeren Bevölkerungsgruppen ab. Eine neue Studie untersucht nun die direkten und indirekten Verteilungswirkungen einer CO₂-Preisreform auf fossile Energieträger für 87 Länder mit niedrigem und mittlerem Einkommen.