Führungswechsel am Alfred-Wegener-Institut

20170808_klochte_aboetius_004_krolfes.jpg

Direktorinnen des Alfred-Wegener-Instituts: Prof. Karin Lochte (Amtszeit: November 2007 bis Oktober 2017, links) und Prof. Antje Boetius (ab November 2017)
Foto: Alfred-Wegener-Institut / Kerstin Rolfes

Prof. Antje Boetius hat die Leitung des Alfred-Wegener-Instituts, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) übernommen. Damit endet die Amtszeit von Prof. Karin Lochte, die das Institut die letzten zehn Jahre geleitet hat.