Diese Woche keine Abstimmung über Neonikotinoid-Verbot

mauerbiene_sorg_nabu.jpeg

Auch Mauerbienen wie diese Natterkopf-Mauerbiene (Osmina adunca) sind vom Rückgang betroffen: Von 55 in Deutschland vorkommenden Arten sind bereits über die Hälfte gefährde
Foto: M. Sorg

In dieser Woche stimmen die EU-Mitgliedstaaten noch nicht über die Zukunft von drei Wirkstoffen der Neonikotinoide ab. Nächst möglicher Termin für eine Entscheidung ist Ende Mai. Der Rückhalt für die Wirkstoffe schrumpft wegen ihrer Bienengefährlichkeit.