Bienenbestäubung verbessert Qualität und Haltbarkeit von Erdbeeren

honigbiene_erdbeerbluete.jpg

Honigbiene bei der Bestäubung einer Erdbeerblüte.
Foto: A Wietzke

Ein interdisziplinäres Forscherteam der Universität Göttingen konnte erstmals zeigen, dass die Blütenbestäubung durch Bienen eine deutlich bessere Fruchtqualität bewirkt als bei Selbstbestäubung. Die Insektenbestäubung hat einen entscheidenden Einfluss auf die hormonellen Prozesse während der Fruchtentwicklung, die im Vergleich mit Früchten aus eigenbestäubten Blüten zu einem typischeren Geschmacksergebnis führen.