Agrarforschung und Food Sciences: Uni Hohenheim behauptet Spitzenplatz in Deutschland

In den Agrar-, Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften bescheinigt das gestern erschienene Ranking der National Taiwan University (NTU) der Universität Hohenheim in Stuttgart abermals das höchste Forschungsniveau in Deutschland. Europaweit steht die Universität auf Platz 6 und weltweit auf Platz 21. Das NTU-Ranking untersucht Zahl und Qualität der wissenschaftlichen Veröffentlichungen. Damit steht die Universität Hohenheim auch weiterhin bei allen vier einschlägigen Rankings auf Deutschlands Spitzenposition.