Drucken

Radio

NDR logo, 04.04.2014
Haben wir Pflanzen unterschätzt?

Bayern 2 Das Notizbuch, 27.03.2014
Tropenwald: Schwierige Balance zwischen Schutz und Nutzung

SWR2 Impuls, 21.3.2014
Tödlicher Chytrid-Pilz bedroht Amphibien weltweit

Deutsche Welle, 11.03.2014
Bürgerwissenschaft: Laien-Forscher untersuchen die Biodiversität

Deutschlandfunk, 02.03.2014
Artenvielfalt in unseren Wäldern

NDR logo, 21.02.2014
Bei der Muschel abgeguckt: Ein neuer Klebstoff für die Medizin

NDR logo, 31.01.2014
Je wärmer, desto weniger Arten

rbb inforadio 10.09.2013
Ökologie spielt keine Rolle im Wahlkampf - Interview mit GfÖ-Präsident Prof. Volkmar Wolters

DRadio 17.08.2013
Die Palme braucht den Tukan - Biologisches Gleichgewicht zwischen Pflanze und Vogel ist gestört

WDR5 Doku 21.07. 11.05 Uhr
Hungern müssen die anderen - Europa reformiert seine Fischereipolitik

SR2 KulturRadio "Kontinent", 16.07. 19.15 Uhr
Bewertung der neuesten Beschlüsse der EU zur Agrarpolitik mit Dr. Michael Glemnitz (ZALF)

DRadio Forschung aktuell - 29.05.2013
Status Quo in Schutzgebieten kaum haltbar
Wie die Klimaerwärmung die europäische Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie untergräbt

Radio Bremen - 21.05.2013
Europäisches Fachzentrum Moor und Klima

DRadio Wissen "Hörsaal" Vorlesungsreihe zu Wissenschaftlicher Politikberatung
Was kann wissenschaftliche Politikberatung tatsächlich leisten? Das hat die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften gefragt. Gemeinsam mit der Leibniz-Gemeinschaft veranstaltet sie dazu die Vorlesungsreihe "Wissenschaftliche Politikberatung"
→DRadio-Wissen Mitschnitte

DRadio Wissen - 06.02.2013 
Globales Amphibiensterben

Marieke Degen über Pflanzenschutzmittel und sterbende Amphibien

rbb inforadio - 06.01.2013
Ist "Green Economy" nur Profitstreben im ökologischen Mäntelchen?
Aufzeichung der Podiumsdiskussion der Böllstiftung vom 19.12.2012 mit Barbara Unmüßig (Böll-Stiftung), Dr. Gerd Rosenkranz (Deutsche Umwelthilfe) und Prof. Dr. Bernd Hansjürgens (UFZ)

rbb inforadio - 27.11.2012
Von Ambrosia, Buschmücke und Waschbär - Deutschland ist ein Einwanderungsland
Interview mit Prof. Ingo Kowarik - TU Berlin

DRadio Wissen - 22.06.2012
Taxonomie: Gut sortierte Artenvielfalt

DRadio Wissen HÖRSAAL - 06.06.2012
Ökosysteme: Landwirtschaft vs. biologische Vielfalt
Der Agrarökologe Teja Tscharntke spricht über das Verhältnis von biologischer Vielfalt und Landwirtschaft.

DRadio Wissen HÖRSAAL - 05.06.2012
Ökosysteme: Der Wert der Natur
Die Forst- und Umweltwissenschaftlerin Claudia Bieling und der Geograph und Ökologe Wolfgang Cramer sprechen über Ökosystemdienstleistungen.

DRadio Wissen HÖRSAAL - 04.06.2012
Ökosysteme: Insekten als Wirtschaftsmacht
Der Forst- und Umweltwissenschaftler Tobias Plininger und der Umweltforscher Christoph Görg sprechen über Chancen und Risiken des Ökosystemleistung-Konzepts.

Deutschlandfunk - 23.04.2012
Hilfe für Europas Schmetterlinge
Neuer Leitfaden zum Schutz bedrohter Lebensräume der Falter

Deutschlandfunk - 23.04.2012
Sekretariat des Welt-Biodiversitätsrates kommt nach Bonn

Interview mit Dr. Carsten Neßhöver

mephisto 97.6 - 03.04.2012
Lichtverschmutzung: Wenn die Nacht verloren geht.

D-Radio Kultur - 30.03.2012
"Vom Verstummen der Welt. Wie uns der Verlust der Artenvielfalt kulturell verarmen lässt"

Buchbesprechung von Marcel Robischon

D-Radio Forschung Aktuell - 16.12.2011
Überraschender Nutzen
Auch Regenwaldinseln erfüllen wichtige Ökosystemfunktionen

RBB Inforadio Wissenswerte - 09.11.2011
UN-Dekade zur biologischen Vielfalt 2011-2020

RBB Inforadio Wissenswerte - 01.11.2011
7 Milliarden Menschen und die Landnutzungsprobleme

D-Radio Wissen - 07.11.2011
Klimawandel bringt Gefahr durch Insekten

Ein Vortrag des Parasitologen Sven Klimpelüber Klimawandel und Gesundheit

Deutschlandfunk - 20.05.2011
Den Uhu mit dem Steinbruch versöhnen

Kooperationen von Naturschützern und Industrie für die Artenvielfalt

Deutschlandfunk Forschung aktuell - 29.10.2010
Kontroverse Verhandlungen
Dr. Carsten Neßhöver zieht Bilanz zur Artenschutzkonferenz

WDR Leonardo - 22.10.2010
Artenvielfalt nutzen und bewahren
Interview mit Dr. Christoph Häuser (MfN Berlin)

Deutschlandfunk Forschung aktuell - 22.10.2010
"Man braucht jetzt Beschlüsse"

Biodiversitätskonferenz in Nagoya stockt. Interview zur TEEB-Studie mit Dr. Carsten Neßhöver

Deutschlandfunk Forschung aktuell - 18.10.2010
"Ich erhoffe mir Ziele, die positiv formuliert sind"
Ökologieprofessor Wolfgang Weisser über die Chancen der Artenschutz-Konferenz

Deutschlandfunk Umwelt und Verbraucher - 18.10.2010
"100 Milliarden für Banken, aber keine 10 Milliarden für die Natur" 
Aussichten für den Artenschutz. Interview mit Prof. Eduard Linsenmair

D-Radio Wissen - 18.10.2010
UN-Gipfel Biodiversität

Gespräch mit Dr. Christoph Häuser

D-Radio Wissen - 18.10.2010
UN-Konferenz. Vielfalt in Gefahr
Interview mit Dr. Carsten Neßhöver

Deutschlandfunk - 23.09.2010
Artenschutz braucht mehr als nur Lippenbekenntnisse
Weltbiodiversitätsrat soll Wissenschaft und Politik näherbringen

Deutsche Welle - 15.07.2010
Klimaforscher für Afrika
Die Bundesregierung will im südlichen und westlichen Afrika zwei neue Klimaforschungszentren aufbauen.

hr info Umwelt & Entwicklung - 25.01.2010
Interview mit Dr. Christoph Häuser (MfN Berlin)
zum internationalen Jahr der Biodiversität in Paris

hr info Umwelt & Entwicklung - 16.01.2010
Der Wert der Vielfalt, das BIK-F in Frankfurt

Deutschlandfunk - 27.12.2009
Hobbyforscher in der Zoologie

D-Radio - 05.11.2009
Reservate schützen heimische Bienenvölker