Internationales

Biodiversitätsforschung ist nur im internationalen Austausch denkbar. Während sich in früheren Jahrhunderten die Internationalität vorwiegend auf Sammelaktivitäten in tropischen Ländern beschränkte, so gibt es heutzutage internationale Forschungsprogramme und -netzwerke. Eine frühere NeFo-Studie zeigt die Vielfalt der Forschungsaktivitäten deutscher Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Ausland. In einer ergänzenden Studie wurde gezeigt, wie stark sich deutsche Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in entsprechenden internationalen Organisationen engagieren. Dabei zeigte sich auch, dass Frauen in den entsprechenden politischen Organisationen (EU, UN-Organisationen) stärker als in internationalen Fachverbänden und Wissenschaftsorganisationen vertreten waren.

Future Earth

GEO BON