Senioren gefragt: Was wir von früher lernen können um das Artensterben aufzuhalten

Impulsvortrag und Ideenworkshop für und mit Senioren

Anlässlich des internationalen Tags der biologischen Vielfalt lädt Nina Kohlmorgen Seniorinnen und Senioren ein, sich zu den Zusammenhängen zwischen Verhaltensmustern und Artensterben auszutauschen. Die Veranstaltung bietet Raum für Erinnerungen aus früheren Tagen, um gemeinsam heutige Veränderungen und Entwicklungen zu hinterfragen. Um Anmeldung wird gebeten unter nina [dot] kohlmorgen [at] web [dot] de.

Wo: Deutsches Rotes Kreuz Seniorenwohnanlage, Leuschnerstraße 105, 21031 Hamburg

Datum: 
22. Mai 2018
Ort: 
Hamburg
Kategorie: